Lade Veranstaltungen

Das Industriemuseum »Freudenthalter Sensenhammer« bietet eine ganz besondere Bühne. Hier spielen wir inmitten eines Hammerwerks aus dem 19. Jahrhundert. Und wir tun das an dem Abend nicht allein. Es gibt ein Doppelkonzert mit der legendären »Peter Nonn Band«. Diese Band gibt es schon fast so lange wie die Rolling Stones und sie spielt ganz wunderbare »American Roots Music«. Im Sensenhammer gibt es also viel für Ohren und Seele, nämlich »Warm Your Hearts Music«. Wir freuen uns schon bärig auf dieses tolle Gipfeltreffen.

Ein paar Worte zur Musik der Delbruegge Band:

»Analogue Souls« – ist das Jazz? Blues? Soul? Filmmusik? Auf jeden Fall ist es die Musik, die er selbst gerne morgens um zwei am Tresen seiner Lieblingsbar hören möchte. Der Kölner Saxophonist Bernd Delbrügge verortet sie »irgendwo zwischen Duke Ellington, Tom Waits und Clärchens Ballhaus«. Der Sound der Delbruegge Band weist weit zurück in die Vergangenheit, ohne je antiquiert zu klingen. Hier spiegelt sich amerikanische Musikgeschichte im Tresen einer deutschen Nachtbar. Eine perfekte Stilmelange im erweiterten Film-Noir-Modus.

Diesen Beitrag weiterleiten